Gebrauchtinstrumente

Reparaturbedürftige Saiteninstrumente

Nicht jeder Musiker wird von Beginn an ein Meisterinstrument sein eigen nennen wollen oder können. Das ist schließlich ja auch eine Preisfrage. Daher habe ich etliche gebrauchte Instrumente auch für den kleineren Geldbeutel im Angebot.

Auswahl und Qualität meiner Gebrauchtinstrumente

Gebrauchte Saiteninstrumente in der Reparatur

Bei mir finden Sie keine industriell gefertigte Massenware aus fernöstlicher oder osteuropäischer Produktion.
Nach meiner Erfahrung ist die Serienstreuung dieser Instrumente so hoch, dass man hier nur selten ein Instrument findet, das sich auch zu kaufen lohnt.

Ich kaufe selbst daher bereits seit vielen Jahren nur gebrauchte, in solider Handwerksarbeit gefertigte, z. T. reparaturbedürftige Instrumente ein, die ich in meiner Werkstatt herrichte und spielbar mache. So kann ich jedes Instrument gezielt bearbeiten und seine individuellen Schwächen beseitigen.

Das sind Ihre Vorteile

Gebrauchte Studentengeige nach Beseitung von optischen und tonlichen Schäden

Sie als Kunde erhalten auf diesem Weg z. B. ein Streichinstrument, dass zum einen in Handarbeit hergestellt wurde, in der Regel zwischen 50 und 100 Jahre alt ist (d. h. eine Geige mit "Stil" darstellt), von der Spielbarkeit optimal eingestellt ist und aufgrund seines Alters und der in der Regel guten Tonholzqualität auch hervorragend klingt. Dafür gebe ich Ihnen selbstverständlich meine Garantie.

Aus diesem Grund bin ich umgekehrt auch immer am Ankauf derartiger Instrumente interessiert.

Bei mir sind immer verschiedene Instrumente unterschiedlicher Preisklassen verfügbar:

  • Schülergeigen 1/2, 3/4 und 4/4
  • Restaurierte 4/4-Manufaktur- und Meistergeigen
  • Restaurierte Violoncello 4/4
  • Schüler- und Studentengitarren in guter Qualität